DIRTY RACE – The Race Of Your Life!

Kult oder nicht Kult. Darüber machen wir uns keine Gedanken. Wir? Das Team Silla Hopp e.V. aus Murr an der Murr. Hier findet seit 2002 das Dirty Race – Murr Crossduathlon statt. Immer am letzten Samstag im Januar. Bei jedem Wetter.


Wir wissen schon, dass das Dirty Race die Welt weder verändern noch still stehen lässt. Aber wir glauben an die Werte, den Menschen und die Menschenrechte. Wir glauben, dass Menschen lernen können anderes (Tier und Natur …) und andere zu wertschätzen. Wir glauben an Veränderungen. Und wir wissen, das Sport mit allen Regeln – ohne die ein »Finishen« nicht möglich ist – Freiheit ist.

Dirty Race Manifest // 09.03.2022

throwback

Tief beeindruckt sagen wir Danke für einen wunderbaren Dirty-Race-Tag. Danke für Euer kommen. Danke für die vielen guten und motivierenden Worte. Ja… heute Abend können wir sagen, dass wir das Dirty Race vermisst haben. Danke für alle Unterstützung ohne die wir das Dirty Race nicht stemmen können (Gemeinde und Bauhof Murr, Feuerwehr Murr, DRK Großbottwar). Danke an Roy Fischer und an die Lautmacher (ja wir hatten richtig Bass). Achso… ja es war heute wunderbar Wetter und Null Dirty.

DIRTY RACE DAY YEAH….

Hello…. habt eine gute Anfahrt. Habt viel Freude. Seid gut und fair zueinander im harten sportlichen Racing. Lasst uns das Dirty Race gemeinsam feiern.

Passt aufeinander auf und nach dem Rennen kommt wieder gut heim.

Und DANKE an ALLE die sich einsetzen, dass es das Dirty Race 2022 gibt.

Best wishes vom Jörg & Achim & Team Silla Hopp e.V.


>> Ergebnisse

INFO COVID POSITIV // 11.03.2022

Falls Du positiv getestet bist, ist gemäß des Schutz- und Hygienekonzepts ein Start NICHT möglich. Im Moment sind wir zu 100% mit der Vorbereitung des Rennens beschäftigt. Bitte ggf. kurze eMail an uns. Und guten Verlauf.

Nur kleine Info: Wir als Veranstalter tragen im Vorfeld das komplette Risiko und die Kosten. In der aktuellen Situation sind diese höher – bei weniger Teilnehmer:innen.

Da wir das alles ehrenamtlich machen – MUSS für den veranstaltenden Verein Team Silla Hopp e.V. zumindest die schwarze 0 stehen. Danach sehen wir weiter.

Danke für das Verständnis.



>> CORONA-TICKER

Landkreis Ludwigsburg (Stand 10.03. 10 Uhr):

6.9 // 247 (-4 zum Vortag)

bedeutet:

  • Warnstufe
  • 3G (Zutritt für den neuen Sportplatz)

Es gibt keine Testpflicht für Geimpfte/Genesene. Wir empfehlen sich trotzdem laufend testen zu lassen oder einen Selbsttest zu machen.

Mit dem Testcenter WHITEFIELD MEDICAL in der ARAL-Tankstelle (vor der Autobahn A81 kommend) haben wir Testzeiten ab 10 Uhr ermöglicht. Termine lassen sich systemseits leider erst ab 11 Uhr buchen. Dieser Link ist aber bereits freigeschaltet. »LINK


blog*news

Was sind Patches?

Was sind eigentlich Patches? Werde ich hin und wieder gefragt. Aufnäher (englisch patch „Flicken“) sind gewobene oder bedruckte textile Abzeichen, In unserem Fall rund im Durchmesser mit ca. 60 Millimeter. Mit dem Dirty Racing-Logo Motiv. Eine nette Erinnerung an das 20. Dirty Race. So als kleines Jubiläum. Und aufgenäht auf einem „neutralen“ Hoodie, Trainingsjacke oder„Was sind Patches?“ weiterlesen

Terminverschiebung

… auch im März kann es DIRTY sein. YEAH. Aus unterschiedlichen Beweggründen haben wir uns entschieden das DIRTY RACE vom klassischen Termin Ende Januar (29.01.) auf Samstag, 12. März 2022 zu verlegen. Der neue Termin ist der Versuch, das DIRTY RACE so auszutragen, wie wir uns das wünschen. Tough enough für Laufen, Mountain Biken und„Terminverschiebung“ weiterlesen

Start Anmeldung

In den letzten Tagen hatten wir mehrere Gespräche. Nach den aktuellen „Corona-Bedingungen“ ist eine Durchführung machbar. Natürlich müssen wir die Entwicklung abwarten und ggf. das Hygienekonzept anpassen. Sind aber sehr optimistisch. Anmeldung sind ab Mittwoch, 03. November 2021 möglich.


zuletzt aktualisiert: 11. März 2022 – 20:43 Uhr

CORONA-RULES (CoRu)

Für Teilnehmer:innen aus der direkten Umgebung von Murr bieten wir am Freitag eine Startunterlagenausgabe an.

Zuschauer außerhalb des Sportplatzes sind erlaubt. Mindestabstand ist einzuhalten. Es besteht keine Maskenpflicht.

Falls Ihr den BERGPREIS vermisst. Wir müssen diesen in 2022 aus f

Als Team Silla Hopp e.V. werden wir kein Catering anbieten. Im Start-/Zielbereich befindet sich die SGV-Vereinsstätte.

Eine Athletenversorgung nach dem Rennen wird es natürlich geben.

SOLO or DUETT

Du kannst das Dirty Race alleine machen. Also SOLO. Oder ihr teilt euch die Strecken auf. Ein Zweier-Team (eine*r läuft, ein*r radelt). Andere nennen es eine Staffel. Wir nennen es DUETT.

I * RUN 1

The Street-Run // 5 km

Wir planen aktuell mit einem „Rolling-Start“ in kleinen Gruppen. Die Gruppen sind im Startbereich gekennzeichnet durch Markierungen. Aus diesem Grunde wird der erste Laufsplit verändert werden. Die Runde um den Sportplatz fällt weg. Dafür geht es anfangs auf der Bike-Strecke Richtung Steinheim. Nach der Unterführung rechts weg Richtung „Obstanlage“ und zurück auf die Original-Strecke.
Um alles zu „entzerren“ wird es für die DUETT-Wertung einen zeitversetzten Start geben. Die Startaufstellung ist „markiert“ hinter den SOLO-Starter:innen.

Einmal rund um den Sportplatz.

Dann der Murr entlang Richtung Häldenmühle. Die Laufstrecke ist überwiegend asphaltiert. Bitte möglichst rechts laufen, da es eine Wendekreisstrecke ist.

> STRECKENPLAN RUN 1

II * MTB

Cross-County // 15 km

2 Runden. Erlaubt sind nur Mountain Bikes (MTB) zwischen 26″ bis 29″ Reifengröße. Spikes sind genauso wenig erlaubt wie Crossräder & Gravelbikes. Die Strecke ist kraftraubend. Technisch (bei guten Bedingungen) nicht sehr anspruchsvoll, sprich schwierig. Windschattenfahren ist beim Dirty Race kein Thema. Wer es macht – frisst Dreck.

> STRECKENPLAN MTB

III * RUN 2

The Cross-Run // 4.4 km

Wenig Asphalt. Feldweg. Singletrail und dann parallel zum alten Sportplatz in Murr. Nahe bei den Zuschauer:innen – schnupperst du am Ziel und dem Geruch von Glühwein und gebratenen Würsten. Gegen den Uhrzeigersinn. „Crossiger“ und „Dirtier“ wird der zweite Laufsplit. Eine 1.1 km-Runde wird 4x gelaufen werden. Viermal lässt du das Ziel rechts liegen. Beim fünften Mal geradeaus in den Zielkanal und zum Zielbogen.

> STRECKENPLAN CROSS RUN 2

START/ZIEL

Zentraler Punkt beim Dirty Race ist der Sportplatz in 71711 Murr, Hermannsplatz (Kreis Ludwigsburg). Dort befinden sich Start, Ziel und Wechselzone. Alle Athleten kommen während des Rennens mehrfach hier vorbei.

WECHSELZONE

Die Wechselzone befindet sich auf der Rundlaufbahn im Gelände des Sportplatzes Murr.

Die Plätze sind nummeriert. Bitte achte auf die richtige Nummer.
Dein Bike stellst du bitte nach dem Radrennen selbst an deinen
Platz.
Für Staffeln gibt es einen extra Bereich.
Die Wechselzone ist bewacht bis 16 Uhr!

STARTUNTERLAGENAUSGABE

Du bekommst deine Unterlagen auf dem Gelände des Neuen Sportplatzes (Maskenpflicht!). Vom Eingang auf der linken Seite gleich zusehen. Bitte achte auf den Mindestabstand (1.50m). Bitte rechtzeitig da sein.

CHECK IN/OUT

Bei der Radabgabe und Schuhabgabe (Check-IN) kontrollieren Kampfrichter des BWTV deine Ausrüstung. Der Helm ist mitzubringen und bleibt mit unverschlossenem Riemen am Bike.

Bei der Abholung nach dem Rennen (Check-OUT) bringe bitte deine Startnummer (zur Kontrolle) mit. Gegen Vorlage der Startnummer bekommst du dein Bike zurück. Dieses ist per Unterschrift zu bestätigen.

Check-Out ist ab dann möglich, wenn das Radrennen beendet ist. Bitte achte auf die Sprecherdurchsagen.

ZEITABLAUF

Donnerstag, 10.03.2022

20:30 Uhr Wettkampfbesprechung Online

Freitag, 11.03.2022

17:30 – 18:30 Uhr // Startunterlagenausgabe (Neuer Sportplatz)

Samstag, 12.03.2022

11:11 Uhr // Beginn Startunterlagenausgabe (Neuer Sportplatz)
12:00 Uhr // Beginn Check-In (Radabgabe) in Wechselzone
13:00 Uhr // Wettkampfbesprechung
13:20 Uhr // Ende Check-In (Radabgabe)
13:30 Uhr // Start Dirty Race SOLO
NEU: 13:35 Uhr // Start Dirty Race DUETT
15:00 Uhr // Zeitlimit MTB-Race & Beginn Check-Out
15:30 Uhr // Zielschluss
15:45 Uhr // Siegerehrung

MELDEGEBÜHR

  • SOLO 40 € zzgl. 3,50 € Verbandsabgabe (ab 27.02.2022 50 €)
  • DUETT 60 € zzgl. 3,50 € Verbandsabgabe (ab 27.02.2022: 70 €)

Die Meldegebühr beinhaltet den Start beim Dirty Race, Kosten für Kampfrichter, Transpondermiete, Wettkampfverpflegung, Streckensicherung, Finishergeschenk solange Vorrat reicht (alternativ gibt es etwas anderes als Erinnerung an das Dirty Race 2022).

Meldeschluss war Samstag, 05.03.2022 (20:30 Uhr).

WETTKAMPFBESPRECHUNG

Kurze Info über wichtige aktuelle Entwicklung auf Strecke, Wetter, Gefahrenstellen usw. um 13 Uhr.

Hier nochmals die Folien der Online-Wettkamfpbesprechung: » LINK

RACEOFFICE

Die Startunterlagen erhältst du im Technikgebäude am Neuen Sportplatz (Eingang Wechselzone). Diese beinhalten die Startnummer. Diese ist beim Laufen jeweils vorne zu tragen. Bitte dazu ein Startnummernband mitbringen (oder ggf. bei der Online-Anmeldung eine mitbestellen). Die Bike-Nummer. Diese mit dem beiliegenden Befestigungsmaterial am Lenker befestigen.

ZEITNAHME

Die Zeitnahme erfolgt mit einem Passiv System. Dieser ist auf der Rückseite der Startnummer aufgebracht. Eine elektronische Zeitnahme findet nur während des Laufens statt. Während des Bike-Rennens gibt es eine manuelle Rundenkontrolle.

Die Läuferin, der Läufer einer Staffel muss die Startnummer mit dem Transponder tragen.

Die Ergebnislisten werden „live“ veröffentlicht. Und können während der Veranstaltung abgefragt werden. Ebenso gibt es die Möglichkeit sich eine Urkunde online auszudrucken (ab Montag 14.03.2022).

SIEGER:IN

SOLO Gesamtsieger:in

Frauen: Plätze 1 – 3. // Geldpreise
Herren: Plätze 1 – 5. // Geldpreise
Altersklassen: Plätze 1-3. // Sachpreise

TEAMS

Athlet:innen die SOLO starten werden automatisch in der Teamwertung gewertet. Entscheidend ist der Vereins/Teamnamen. Auf gleiche Schreibweise ist zu achten.

80er-Wertung: Beide Teilnehmer über 40 Jahre alt (nur M).
100er-Wertung: Beide Teilnehmer über 50 Jahre alt (nur M).

Teamsieger:innen


2er-Teamwertung (Plätze 1-3) M/W // Sachpreise
80er-Wertung (Plätze 1-3) // Sachpreise
100er-Wertung (Plätze 1-3) // Sachpreise

DUETT-WERTUNG

Ein DUETT-Team besteht aus 2 Personen. Eine*r läuft, ein*r radelt. In der Wechselzone gibt es dafür einen separaten Bereich. Als „Staffel-Stab“ wird der Zeitnahmetransponder weitergegeben.

Gesamt DUETT (Plätze 1-3): Sachpreise
Bestes Frauen-DUETT: Sachpreise
Bestes Mixed-DUETT: Sachpreise

TEILNAHME

UMKLEIDEN

Im Bereich des Sportplatzes sind Umkleide- und Duschmöglichkeiten gegeben. Herren im hinteren Bereich (hinter der SGV-Vereinsgaststätte). Damen im Gebäudes des neuen Sportplatzes.

Bitte beachtet die maximale Personenzahl pro Umkleidekabine und pro Duschraum. An den Türen hängt eine Info dazu aus.

Bitte geht „sorgfältig“ mit den Räumlichkeiten um. Haltet diese so sauber als möglich (Schuhe vorher ausziehen). Unser Reinigungspersonal sagt jetzt bereits DANKE. 

CLEAN PARK

Außerhalb des Sportplatzes (gegenüber Spielplatz) haben wir
eine Reinigungsstation eingerichtet. Diesem wird aus Sicherheitsgründen
erst nach dem Radrennen aufgebaut werden. Vermutlich wird es zu Wartezeiten kommen. Danke für Deine Geduld.

VERANSTALTER

Team Silla Hopp e.V. // Webseite // Kontakt & Impressum

ORGA-CHEFS

Jörg Huber // eMail
Achim Seiter // eMail

CREDITS

Es ist gut zu wissen, dass es Euch gibt. „Machen statt Reden“… Danke dafür.

PARKEN

Die Parkplätze im Bereich des Sportplatzes sind begrenzt. Wir versuchen den naheliegenden Parkplatz am Jugendhaus zu füllen.

  • Parkplatz Jugendhaus // 100 Meter
  • Parkplätze entlang des Mühlwegs, bw. Gewerbepark Zinsser
    (Zufahrt über Heerstraße!) // ca. 400 Meter
  • Alter Friedhof, Ziegeleiweg // ca. 700 Meter. Achtung: Hier
    befindet sich die Station der DRK-Rettungswagen. Bitte Straße
    unbedingt freihalten.
  • Steinheim, Industriestr. // ca. 700 Meter
  • Murr, Gemeindehalle/Sporthalle // ca. 1.000 Meter

LINKS

> Merch-Store

Hier findest du Artikel rund um das Dirty Race. Du unterstützst damit die Durchführung der Veranstaltung.